Back to Top

Home

Sensationeller Aufstieg in die Oberliga (19.03.2019)

Die Luftpistolenmannschaft des Sportschützenverein Unteröwisheim 1953 eV,  bestehend aus Lars Richter, Mario Maier, Stephan Hapke, Thomas Schnur, Thomas Langnau, Manuel Feyl und Helge Kennel sorgten mit dem Aufstieg in die Oberliga für einen weitere Meilenstein in der Geschichte der Unteröwisheimer Schützen. Die Oberliga ist nach der ersten und zweiten Bundesliga die dritthöchste Liga in Deutschland. Nach einer bestechenden Saison konnte man am 10.03.2019 bei der Relegation den Aufstieg perfekt machen. Lag man nach der Hälfte des spannenden Wettbewerbs noch auf einem Nichtaufstiegsplatz, sorgte eine sensationelle Teamleistung dazu, am Ende sich den Aufstiegsplatz sichern zu können. Maßgebend trug hier auch Mario Maier dazu bei, der unter allen Teilnehmern auch mit der Tagesbestleistung aufhorchen ließ. Zu diesem historischen Erfolg für den Sportschützenverein Unteröwisheim 1953 eV beglückwünschen wir die teilnehmenden Sportler und wünschen weiterhin „Gut Schuss“.
Unser Appell geht nun an alle Mitglieder. Auf Grund des Aufstiegs in die Oberliga möchten die Verantwortlichen gerne eine 2. Mannschaft an den Start bringen. Hierfür werden noch interessierte Sportler gesucht. Wer also Lust auf sportliches Schießen mit der Luftpistole hat, kann sich hierzu gerne an unseren Sportleiter Lars Richter wenden.

Deutsche Meisterschaft im Bogenschießen (19.03.2019)

Erstmals in der Vereinsgeschichte des Sportschützenvereins Unteröwisheim 1953 eV durfte mit Samuel Trautwein  ein jugendlicher Sportler den Verein und Baden bei einer Deutschen Meisterschaft im Bogenschießen vertreten. Bei der gut besuchten Veranstaltung in Biberach an der Riß konnte Samuel nicht nur der Unterstützung seiner mitgereisten Fans aus dem eigenen Verein sicher sein, sondern bekam auch Unterstützung der mitgereisten Fans der Vereine aus Forst und Kirrlach. Samuel startete gut in den Wettkampf und konnte sich so einen hervorragenden Platz im Mittelfeld erkämpfen. Auf Grund eines technischen Defekts am Bogen büßte er allerdings zur Halbzeit Plätze ein. Unbeeindruckt  hiervon kämpfte er sich danach Schuss für Schuss wieder nach vorne. Mit einem guten 33. Platz konnte er die Meisterschaften als bester badischer Sportler in seiner Altersklasse abschließen. Wir beglückwünschen Samuel und wünschen weiterhin „Alles ins Gold“

Sportlerehrung der Stadt Kraichtal (19.03.2019)

Die vorgenannten sportlichen Erfolge hatten auch bei der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Kraichtal ihre Spuren hinterlassen. So konnte der Sportschützenverein Unteröwisheim 1953 eV  die mit Abstand längste Laudatio an diesem Abend für sich verzeichnen. Sage und schreibe 30 Sportler des Vereins wurden für ihre Erfolge im Sportschießen des Jahres 2018 ausgezeichnet. Von den 25 Sportlern die für Ihre Einzelerfolge auf Kreis- Landes- und Deutschen Meisterschaften ausgezeichnet wurden waren 8 aus den Schüler- und Jugendklassen. Besondere Freude sorgten hier die von Bürgermeister Ulrich Hintermayer überreichten Eis- und Kinogutscheine. Neben den Ehrungen für die Einzelerfolge wurden darüber hinaus vier Mannschaften des Vereins für die ansprechenden Leistungen der vergangenen Saison ausgezeichnet. Auch hier gilt unser Glückwunsch allen geehrten Sportlern. Einen ergänzenden Bericht wird hier die Stadt Kraichtal in einer der nächsten Ausgaben des amtlichen Mitteilungsblatts veröffentlichen.

Rückblick Jahreshauptversammlung 2019 (20.02.20019)

Unter dem folgenden Link kann das Protokoll zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung eingesehen werden.